Hol dir Dein LEKKER eBike und mache jede Fahrt zu einem Erlebnis. Da unsere Elektrofahrräder nur aus den hochwertigsten Komponenten bestehen, kannst du dich auf viele neue Abenteuer freuen.

Wähle das Amsterdam+ für Fahrten in der Stadt und das GT für längere, kraftvolle Fahrten

Amsterdam GT Satin Black electric bike

Amsterdam GT eBike

€3.298,00 €2.498,00

Choose a color
Amsterdam+ eBike

Amsterdam+ eBike

€2.298,00 €1.698,00

Choose a color
Jordaan plus Dutch style olive green ebike

Jordaan+ eBike

€2.158,00 €1.698,00

Choose a color
Jordaan GT dutch olive green electric bike

Jordaan GT eBike

€3.258,00 €2.798,00

Choose a color

Nimm mich mit für eine Probefahrt

Du hast noch Fragen? Nur zu.

Gute Frage. Jordaan+ ist unser leichtes eBike mit Frontmotor und Ein-Gang-Getriebe. Es ist das perfekte eBike für Pendler, wendig in jeder städtischen Umgebung, ideal für schnelle Fahrten zur und von der Arbeit (und überall dazwischen). Oh, und es ist auch sehr reaktionsschnell.

Das Jordaan GT ist ein wenig schwerer und hat einen etwas größeren Rahmen. Der Mittelmotor von Bafang sorgt zusammen mit der integrierten Enviolo-Nabe für einen kräftigen Leistungsschub und volle Kontrolle beim Fahren.

Gute Frage. Amsterdam+ ist unser Leichtgewicht mit Heckmotor und einer Ein-Gang-Schaltung. Es ist das perfekte eBike für Pendler, wendig in jeder städtischen Umgebung, ideal für schnelle Fahrten zur und von der Arbeit (und alles dazwischen). Oh, und es ist auch sehr reaktionsschnell.

Das Amsterdam GT ist 5 kg schwerer, hat einen etwas größeren Rahmen und eine höher gelegene Sitzposition, die viele Fahrer als bequemer empfinden. Der Max Mittelmotor von Bafang sorgt zusammen mit der integrierten Enviolo CT-Nabe für einen kräftigen Leistungsschub und volle Kontrolle beim Fahren.

Ah, du bist wohl ein echter eBike-Technikexperte. Okay, dann mal los.

Das Amsterdam+ eBike ist ein Leichtgewicht und hat einen ebenso leichten Motor. Der supereffiziente, ultra-robuste Bafang Rotationssensormotor der H-Serie wiegt nur 3 kg bei einer Nennleistung von 250 W und einem maximalen Drehmoment von 32 Nm. Er befindet sich am Heck, wodurch eine bessere Traktion als bei eBikes mit Vorderrad erreicht wird. Es gibt weniger Kreiselwirkung, wenn du durch die Stadt saust. Sagen wir es mal so: Es ist ein eBike, aber fährt sich wie ein Motorrad.

Das Amsterdam GT eBike ist mit einem 250 W Bafang Max Mid-Drive Motor ausgestattet, der ein maximales Drehmoment von mehr als 80 Nm liefert - einer der stärksten eBike Motoren überhaupt. Apropos Leistung: Du kannst Steigungen von bis zu 25 % mühelos bewältigen (gut, eventuell ein kleines bisschen Mühe). Aber egal wie hart du in die Pedale trittst, es ist absolut geräuschlos.

Also, zunächst einmal: Ja, jedes LEKKER Jordaan und Amsterdam eBike hat einen herausnehmbaren Akku, damit du nicht das ganze eBike zum Aufladen mitnehmen musst. Den Akku aufzurüsten oder auszutauschen ist sehr einfach. Kommen wir nun zur zweiten Frage. Hier sind die Akkuinformationen für die Jordaan und Amsterdam Reihe.

Jordaan+
Standard: 378Wh Akkukapazität (10.5Ah, 36V). Reichweite: 40km - 70km
Upgrade: 504Wh Akkukapazität (14Ah, 36V). Reichweite: 65km - 100km

Jordaan GT
Standard: 378Wh Akkukapazität (10.5Ah, 36V). Reichweite: 40km - 70km
Upgrade: 504Wh Akkukapazität (14Ah, 36V). Reichweite: 65km - 100km

Und hier sind die Akkuinformationen für die Amsterdam-Reihe.

Amsterdam+
Standard: 375Wh Akkukapazität (10.5Ah, 36V). Reichweite: 40km - 70km
Upgrade: 500Wh Akkukapazität (14.5Ah, 36V). Reichweite: 65km - 100km

Amsterdam GT
Standard: 500Wh Akkukapazität (14.5Ah, 36V). Reichweite: 65km-100km
Upgrade: 630Wh Akkukapazität (17.5Ah, 36V). Reichweite 80km-120km

Klar können wir das. Und genau wie bei der Amsterdam-Reihe im Allgemeinen werden wir es einfach halten. Das ist die niederländische Art. Das Amsterdam+ eBike hat einen einzigen Gang (wie gesagt, ganz einfach). Dank dem leichten 250-Watt-Heckmotor und der sorgfältig gewählten Getriebeübersetzung kannst du fahren und fahren und fahren. Immer weiter. Verschwende keine Zeit mit dem Schalten, flieg einfach los. Na ja, fliegen vielleicht doch nicht.

Der Max Mittelmotor des Amsterdam GT von Bafang, gepaart mit der stufenlosen Enviolo City Nabenschaltung, sorgt für einen kräftigen Leistungsschub und volle Kontrolle beim Fahren. Die Enviolo-Nabe ermöglicht das Schalten im Stillstand und erleichtert das Fahren im Stop-and-Go-Verkehr. Über Probleme mit blockierten Schaltungen kann sie nur lachen. Und mit ihrer Übersetzung von 310% ist sie genauso perfekt für das Pendeln in der Stadt wie auch für längere Wochenendausflüge.

Das Beste am Premium-CDX-Riemen ist, dass er aus dehnungsfreien Carbonfaser-Zugsträngen besteht. Die hochmoderne Urethan-Technologie macht den Riemen wetterfest, flexibel und langlebig. Das I-Tüpfelchen: er ist geräuscharm und wartungsfrei.

Ja, natürlich. Du kannst sowohl das Jordaan+ als auch das Jordaan GT eBike auf der Straße, abseits der Straße, auf Schotter und durch seichten Schlamm fahren. Sie sind universell einsetzbar: sowohl für den täglichen Gebrauch als auch für Abenteuer. Von Bergen und Hardcore-Schlammwegen sollte man allerdings lieber die Finger lassen.

Das LEKKER Amsterdam+ eBike ist mit WTB Horizon 650B x 47 Reifen ausgestattet, die für maximale Traktion und reibungsloses Fahrvergnügen auch abseits befestigter Straßen sorgen. Kleine Schotterwege und Schmutz sind also kein Problem. Von Bergen und Hardcore-Schlammwegen sollte man allerdings lieber die Finger lassen.

Das Amsterdam GT eBike ist mit WTB Riddler 700 x 45c Reifen ausgestattet, die leichte Fahrten auf Schotter und lange Geländetouren ermöglichen. Zusammen mit dem leistungsstarken Mittelmotor von Bafang kann das Amsterdam GT dich problemlos auf bequeme Offroad-Erkundungstouren mitnehmen.

Das Amsterdam+ ist als Singlespeed-Fahrrad konzipiert. Du kannst zwischen 5 Unterstützungsstufen wählen. Kombiniert mit einem Übersetzungsverhältnis von 63*22, kannst du deine Trittfrequenz bei höheren Geschwindigkeiten weiter steigern! Juhu!

Das Übersetzungsverhältnis des Amsterdam GT beträgt 54/*24. Es verfügt über einen praktischen Drehmomentsensor, der ständig misst, wie stark du in die Pedale trittst, und berechnet, wie viel zusätzliche Leistung du benötigst. Mehr strampeln? Mehr Unterstützung. Weniger strampeln? Du hast es erraten - weniger Unterstützung. In anderen Worten: Du flitzt durch den Verkehr.

Nun, wir sagen nicht, dass du mit deinem LEKKER eBike in einen Kanal oder so fahren kannst, aber die smarten LCD-Displays auf allen unseren Elektrofahrrädern sind gegen Wasser, Staub, Öl und andere nicht korrosive Materialien geschützt. Sie entsprechen der Schutzklasse IP65, einer Top-5-Einstufung.

Das wäre keine gute Idee und daher werden wir diese Frage nicht beantworten. Wir möchten, dass du und deine Mitfahrer im Straßenverkehr sicher unterwegs sind. Und wir halten uns an das Gesetz. Deshalb solltest du wissen, dass das Fahren von modifizierten eBikes mit einer Höchstgeschwindigkeit von mehr als 25 km/h gegen das Gesetz verstößt. Damit erlischt die Garantie deines eBikes und auch dein Versicherungsschutz. Außerdem kann es ernsthafte rechtliche Konsequenzen haben. Wie wir schon sagten, keine gute Idee.

Halt Stop! Obwohl die Höchstgeschwindigkeit deines Motors auf 25 km/h begrenzt ist, dein eBike ist es nicht. Wenn du also das Bedürfnis nach Geschwindigkeit verspürst (und deine Beine stark sind wie die von Marianne Vos), kannst du so schnell in die Pedale treten, wie du willst. Nur eben ohne Motorunterstützung.

Das ist es auf jeden Fall. Unsere Jordaan-Modelle sind für Babys gemacht (als Passagiere – Babys sind nicht besonders gut im Fahrradfahren). Sie sind robust, leicht und bequem – perfekt, um die Kleinen auf ein Abenteuer mitzunehmen. Wir verkaufen das Bobike Mini & Maxi, das sowohl auf das Jordaan+ als auch auf das Jordaan GT eBike perfekt passt. Darüber hinaus passt das Bobike Maxi auch für Amsterdam+ und Amsterdam GT.

Nur auf die GT eBikes. Nur der kraftvolle, drehmomentstarke Bafang M420-Mittelmotor des GT ist der Aufgabe gewachsen, deine Kinder, Katzen und Krimskrams zu transportieren. Die maximale kombinierte Anhängelast beträgt 45 kg (Anhänger und Nutzlast), also lass keinen Kumpel mitfahren, auch wenn es noch so lustig erscheint.

Um den Anhänger an der Enviolo-Achse des GT zu befestigen, musst du den zusätzlichen Thule Internal Hub Hitch Adapter SRAM, M10x1.0 kaufen (Thule-Artikelnummer 20100798). Dieser ersetzt die hintere linke Achsmutter, damit der Thule EzHitch Cup montiert werden kann. Bitte stelle sicher, dass du alle Montageanweisungen richtig ausführst. Wenn du dabei etwas nervös bist, empfehlen wir dir, dich von einem freundlichen Fahrradfachmann in deiner Nähe helfen zu lassen.

Der Grad der Motorunterstützung des Amsterdam+ hängt davon ab, wie schnell du mit deinem eBike fährst. Es unterstützt dich auf 5 verschiedenen Ebenen. Stufe 1 bietet Unterstützung bis 5 km/h, Stufe 2 bis 10 km/h, Stufe 3 bis 15 km/h, Stufe 4 bis 20 km/h und, du hast es richtig erraten, Stufe 5 unterstützt dich bis 25 km/h.

Der Motor deines Amsterdam GT unterstützt dich auf verschiedenen Ebenen, unabhängig davon, wie schnell du fährst. Die Unterstützung von Stufe 1 beträgt 20 %, Stufe 2 entspricht 40 %, Stufe 3 unterstützt dich zu 60 %, Stufe 4 beträgt 80 % und Stufe 5 unterstützt dich bei Bedarf zu 100 %.

Die Motorunterstützungsstufe des Jordaan+ hängt davon ab, wie schnell du mit deinem eBike fährst. Es unterstützt dich auf 5 verschiedenen Ebenen. Stufe 1 bietet Unterstützung bis 5 km/h, Stufe 2 bis 10 km/h, Stufe 3 bis 15 km/h, Stufe 4 bis 20 km/h und, du hast es richtig erraten, Stufe 5 unterstützt dich bis 25 km/h.

Der Motor deines Jordaan GT unterstützt dich auf verschiedenen Ebenen, unabhängig davon, wie schnell du fährst. Die Unterstützung von Level 1 beträgt 20 %, Level 2 entspricht 40 %, Level 3 unterstützt dich zu 60 %, Level 4 beträgt 80 % und Level 5 unterstützt dich bei Bedarf zu 100 %.